Raupendumper Jansen RD-300, hydraulische Mulde, Benzinmotor, Ketten

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 8 - 12 Tage

Der Raupendumper / Kettendumper Jansen RD-300 ist eine Weiterentwicklung des RD-200 und wurde mit einem neuen, verbesserten 6:2 Getriebe ausgestattet. Er verfügt über insgesamt 6 Vorwärtsgänge und 2 Rückwärtsgänge! Die maximale Geschwindigkeit beträgt vorwärts ca. 8 km/h, rückwärts ca. 5 km/h. Er ist ideal geeignet zum Transport von Sand, Erde, Kies, Steinen usw.

Der RD-300 ist selbstfahrend und die Mulde kann gekippt werden. Hierzu ist ein Hydraulikaggregat und ein Hydraulikzylinder auf der Maschine verbaut worden.

Der Kippwinkel der Mulde geht über 90° hinaus, was das Entleeren enorm erleichtert! Zudem ist im Gegensatz zu vielen anderen Angeboten bei unserem RD-300 die Mulde am Auswurf gerade und nicht konisch. Bei konisch zulaufenden Mulden verkeilt sich das Schüttgut beim Auskippen sehr schnell. Mit diesen Eigenschaften setzt sich unser Minidumper von der Konkurrenz ab! Der Hebe- und Senkvorgang geschieht innerhalb von wenigen Sekunden. Wir liefern eine verstärkte Version der Maschine mit einer ebenfalls verstärkten Mulde (Wandstärke 3 mm). Die Mulde hat ein Ausmaß von 1000x670x445 mm. 

Durch den Kettenantrieb und einer Bodenfreiheit von 130 mm vorne und 110 mm hinten ist dieser Dumper für besonders unwegsames Gelände geeignet. Auch Steigungen können mühelos bewältigt werden. 

Sie können bis 500 kg zuladen; hier eine Übersicht der Zuladung und Leistung:

  • ebenes Gelände: Zuladung bis 500 kg
  • 17% bzw. 10 Grad Steigung: bis 450 kg
  • 30% bzw. 17 Grad Steigung: bis 375 kg

Ausgeliefert wird der Jansen RD-300 mit einem hochwertigen 9 PS Benzinmotor der Marke Briggs & Stratton. 
Technische Daten:

  • 4-Takt-Motor der Marke Briggs & Stratton OHV, 9 PS, 6,6 kW
  • Starter: Seilzugstarter
  • Getriebe: 6:2 (6 Vorwärts-, 2 Rückwärtsgänge)
  • Geschwindigkeit vorwärts: max.8 km/h
  • Geschwindigkeit rückwärts: max.5 km/h
  • Bodenfreiheit: 140 mm vorne, 110 mm hinten
  • Tankinhalt: 3,6 Liter
  • Zuladung: max. 500 kg, bei 30% Steigung noch 375 kg
  • Gesamtgewicht (trocken): 290 kg
  • Gewicht mit Verpackung: ca. 325 kg
  • Normalbenzin
  • Abmessungen: 1850x750x1110 mm (LxBxH, Mulde oben)
  • Abmessungen Lademulde: 1000x670x445 mm
  • Höhe Vorderkante Lademulde: 60 cm vom Boden
  • Maße Verpackung: 1750x800x1200 mm
  • Antrieb Mulde: hydraulisch