Traktorfräse Jansen TBF-220, Bodenfräse, Heckfräse, Ackerfräse. 2,20 m

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 12 - 20 Werktage

Egal ob für Land- und Ackerarbeiten, Weinanbau, Baumschulen, Obstplantagen oder Gartenbau - die Traktorbodenfräse Jansen TBF-220 ist ideal für die Bodenbearbeitung jeglicher Art geeignet. Die Bodenfräse verfügt über ein speziell verstärktes Winkelgetriebe und zeichnet sich durch seine besonders robuste Bauweise aus. Angetrieben wird die Fräswelle über die im Ölbad liegenden Zahnräder. Die Heckschutzklappe mit integrierten Nivellierfedern beseitigt Unebenheiten des gefrästen Bodens und sorgt dafür, dass dieser entsprechend fein gekrümelt wird.

Die Arbeitsbreite beträgt ca. 220 cm und die Frästiefe liegt bei maximal 18 cm. Diese kann über die seitlichen Kufen eingestellt werden. Die 9 reihig angeordneten, robusten Fräsmesser sind auf der stabilen Rotorwelle angebracht. Die Bodenfräse wird über die im Lieferumfang enthaltene Zapfwelle angetrieben und in die Dreipunktaufhängung Ihres Schleppers gehangen (Kat. II).

Ihr Schlepper sollte über mindestens 60 PS Leistung verfügen.

Technische Daten:

  • Fräsbreite: ca. 220 cm
  • Frästiefe: max. 18 cm
  • Fräsmesser: insg. 54 Stück
  • Fräsmesser pro Flansch: 6 Stück
  • Zapfwelle: im Lieferumfang
  • U/min.: 540
  • Gewicht: ca. 560 kg
  • Antrieb Rotorwelle: Zahnradgetriebe im Ölbad
  • Aufnahme: Dreipunktaufhängung Kat. II
  • Verpackung: Stahlgestell
  • Verp. Maß: 240x105x97 cm (LxBxH)
  • Gewicht mit Verpackung: ca. 590 kg
  • Schlepper: min. 60 PS